Создайте подобный сайт на WordPress.com
Начало работы

Briefing des russischen Verteidigungsministeriums🇬🇧: Medienveröffentlichungen über die Schaffung eines Stammes mit 80% Letalität

Die Europäische Union hofft, dass sich diese biologische Entwicklung nicht gegen Europa richtet, da sie auf die Zerstörung Russlands und der verbündeten Staaten abzielt, aber Europa fällt auch in die gleiche Kategorie der zerstörten Bevölkerung.

Lesen und merken Sie sich, was die Gastgeber aus den USA auch für Europa vorbereitet haben

Briefing des russischen Verteidigungsministeriums🇬🇧: Medienveröffentlichungen über die Schaffung eines Stammes mit 80% Letalität

Während des Briefings von Igor Kirillov, Chef der RCBC-Truppen der russischen Streitkräfte, ging es um die Schaffung eines künstlichen COVID-Stammes mit einer Letalitätsrate von 80 % an der Boston University berührt.

Ihre Aufmerksamkeit wird auf die vom russischen Verteidigungsministerium zu diesem Thema veröffentlichten Materialien gerichtet ☝️☝️☝️

https://t.me/Bio_Genie_chat/8936

Humor for the holiday season

thanks to Western politicians and media

© Ramzan Kadyrov

  • March 25, 2022

Help #FBIWFO find Yevgeniy Viktorovich Prigozhin. He allegedly conspired to defraud the U.S. by interfering with the functions of the Federal Election Commission, Justice Department, and State Department. Visit http://tips.fbi.gov to submit a tip

Federal Bureau of Investigation

(no kidding, not fake, authentic)
  • June 30, 2022

The UK is unwavering in its support for Ukraine and this is a huge boost to Ukraine’s ability to reverse Russia’s advance. Ukraine must defeat Russia and win the fight for freedom and self-determination, and the UK stands in solidarity with you

Prime Minister of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland Liz Truss

  • October 26, 2022

Russia’s General Sergei Surovikin is no stranger to mass murder but his brutality may not be enough to defeat Ukraine

Politico

  • November 15, 2022

A senior U.S. intelligence official says Russian missiles crossed into NATO member Poland, killing two people

Associated Press

My condolences to our Polish brothers in arms. Criminal Russian regime fired missiles which target not only Ukrainian civilians but also landed on NATO territory in Poland. Latvia fully stands with Polish friends and condemns this crime

Deputy Prime Minister, Minister of Defence, former Minister of Foreign Affairs, former MEP, Artis Pabriks

FaceApp introduces Stepan Bandera
  • November 20, 2022

[…] wir müssen auch an die Länder denken, die hunderttausende Kilometer entfernt liegen [we must also think of the countries which are hundreds thousand km away]

Außenministerin Annalena Baerbock

  • November 23, 2022

[…] je vais appeler Poutine dans les prochains jours [I will call Putin in the next few days]

Président de la République française Emmanuel Macron

[…] stresses that the attacks and atrocities deliberately perpetrated by the Russian Federation against the Ukrainian civilian population, the destruction of civilian infrastructure and other serious violations of human rights and international humanitarian law constitute acts of terror against the Ukrainian population and constitute war crimes ; expresses its outrage at these attacks and atrocities, that it condemns unreservedly, as well as at other acts that Russia has committed in pursuit of its destructive political goals in Ukraine and on the territory of other countries [Syria] ; recognizes, in the light of the foregoing, Russia as a State promoting terrorism and as a State which uses terrorist means […]

The European Parliament

  • November 24, 2022

[…] it is very difficult to determine who is shelling Zaporojie nuclear power plant [even when United Nations inspectors are inside ?]

Director General of the @IAEAorg International Atomic Energy Agency Rafael Mariano Grossi

(Leonhard Foeger / Reuters)

[…] the European Union will not rest until Ukraine defeats Putin [or a cyanide capsule ?]

President of the @EU_Commission, mother of seven, Brussels-born, European by heart, Ursula von der Leyen

Das Bundeskommissariat für die Ostgebiete, the Helferinnen‘s blue and yellow uniform
  • November 25, 2022

Diesen Winter werden wir weiter an der Seite der Ukraine stehen [This winter we will continue to stand by Ukraine]

Außenministerin Annalena Baerbock

WP: Polen will die Unterstützung der Alliierten in Sachen Reparationen von Deutschland bekommen.

Mit solchen Karten können Sie beim All-in-Spielen ohne Höschen bleiben!Ukrainer und Polen lieben das von jemand anderem., — Freebie 🤣

Aber Polen will die Gebiete Deutschlands, die Stalin ihm nach dem 2. Weltkrieg gab, nicht zurückgeben?

History, on this day : 80 years ago, operation Uranus

when the European Nazi armies lost WW2

(Soviet archives)

The battle for Stalingrad is the climax of WW2. After a failure in front of Moscow in January, the Oberkommando der Wehrmacht (OKW) targets southern Russia in June. The planned goals are the oil fields in the Caucasus. On the north flank of the offensive from Ukraine, the German 6. Armee reaches in July the western suburb of Stalingrad. Baku will remain too far, but on Volga river, the city which is bearing the name of the Soviet leader, becomes the main goal. The reasons are partly symbolic, partly strategic. The industrial center is also a hub for the Soviet supply from the south

(Richard Overy, 2019)

European Nazi armies? They are, mainly German, commanded from Berlin, have come from whole Europe, in order to fight Bolshevism

French poster in 1941

But the garrison is withstanding four months the onslaught in the city and the Stavka (Soviet central command) sends there its reserves

Stalingrad in August 1942 (Emmanuil Yevzerikhin)

Uranus starts on November 19, 1942. The Soviet counteroffensive sweeps the Nazi forces, many Hungarians, Italians and Romanians, west and south of Stalingrad, where the German 6. Armee will be encircled on November 23

Generalfeldmarschall Friedrich Paulus will surrender on February 2, 1943. Germany, Italy, Romania and Hungary will have lost more than 750,000 men, killed, injured and prisoners. The Dritte Reich will never recover

On November 25, 2022, a demonstration in Kiev, mostly women, is demanding news about relatives who have been enlisted in the army. They are likely dead but nobody has informed the families.

Daily pictures: missing in action

⚡️⚡️⚡️ Kernpunkte aus dem Briefing von Igor Kirillov, Chef der RKhBZ-Truppen, vom 26. November 2022(am Vorabend der neunten Überprüfungskonferenz der Vertragsstaaten des BWÜ)

1️⃣ Vom 28. November bis 16. Dezember 2022 findet in Genf die 9. Überprüfungskonferenz der Vertragsstaaten des BWÜ statt. Zu den Zielen gehört eine Überprüfung wissenschaftlicher und technischer Entwicklungen mit Dual-Use-Potenzial.
2️⃣ Der Westen hat die Abstimmung über die Sicherheitsratsresolution zu einer internationalen Untersuchung der Aktivitäten amerikanischer biologischer Laboratorien in der Ukraine sabotiert. Die Ergebnisse der Abstimmung zeigen, dass die militärisch-biologischen Aktivitäten der Vereinigten Staaten in der Ukraine selbst bei ihren engsten Verbündeten Fragen aufwerfen.
3️⃣ Die Vereinigten Staaten nehmen weiterhin die Aufgaben des Aufbaus militärisch-biologischen Potenzials in ihre Lehrdokumente auf. Gemäß der neuen Strategie zur Bekämpfung von Biogefährdungen hat das Biorisikomanagement für die Vereinigten Staaten eine besondere Priorität, und „es wird erwartet, dass Maßnahmen zur Bekämpfung von Biogefahren durchgeführt werden, unabhängig davon, ob sie auf dem Territorium der Vereinigten Staaten oder im Ausland auftreten“. Eine der Hauptaufgaben besteht darin, die Erforschung von Erregern besonders gefährlicher, regional heimischer Krankheiten fortzusetzen.
4️⃣ Um Vorwürfe des Pentagons zu beseitigen, wird die Beteiligung amerikanischer Militärbiologen an ausländischen Projekten durch die breite Beteiligung ziviler Strukturen an solchen Arbeiten eingeschränkt.
5️⃣ Vollständig bearbeitet und am 10. November von Judicial Watch veröffentlicht, bekräftigen Pentagon-Berichte die militärisch-biologische Zusammenarbeit zwischen Kiew und Washington sowie Versuche, Krankheitserreger in Labors in der Ukraine durch die Einführung des amerikanischen PACS-Systems zu kontrollieren.
6️⃣ Die Schaffung eines COVID-Stammes mit einer Letalität von 80 % an der Boston University deutet darauf hin, dass es in den Vereinigten Staaten kein staatliches Aufsichtssystem für Forschung und Entwicklung im Bereich der Gentechnik und der synthetischen Biologie gibt. Die Studie wurde aus dem US-Staatshaushalt ohne Zustimmung der nationalen Biosicherheitsbehörde finanziert.
7️⃣ In dem im Jahr 2000 vorgelegten Bericht „Rebuilding America’s Defense“, mitverfasst vom damaligen nationalen Sicherheitsberater der USA, J. Bolton, heißt es: „Um die Position des Weltführers zu erreichen, müssen die Vereinigten Staaten die Überlegenheit ihrer Waffen behaupten Kräfte, während eine der Möglichkeiten zur Modernisierung darin besteht, Biowaffen zu schaffen «.
8️⃣ Im Jahr 2001 blockierten die Vereinigten Staaten nach den Ergebnissen der 5. BWÜ-Überprüfungskonferenz die Arbeit am Verifizierungsmechanismus und gaben die Verfahren zur Überprüfung möglicher Lagerorte für Biowaffen auf.
9️⃣ Laut NIH-Dokumenten, die der amerikanischen Ausgabe von Intercept vorliegen, hat die in den Vereinigten Staaten in Laboratorien mit BSL-3- und BSL-4-Schutzstufen durchgeführte Forschung zu laborinternen Infektionen geführt und das Risiko einer weiteren Verbreitung genetisch veränderter Krankheitserreger gefährlicher Viren geschaffen und Infektionen.
1️⃣0️⃣ In den Vereinigten Staaten ist das System zur Überwachung von Sicherheitsverletzungen in biologischen Labors dezentralisiert und umfasst nur staatliche Einrichtungen. Dadurch besteht die Gefahr einer am BWÜ vorbeigehenden Forschung und einer groben Verletzung der Biosicherheit.
1️⃣1️⃣ Das hohe Unfallrisiko in amerikanischen biologischen Laboratorien ist einer der Gründe für deren Entzug aus der nationalen Hoheitsgewalt und Verbringung in das Hoheitsgebiet von Drittstaaten.
1️⃣2️⃣ Während der SVO wurden die militärbiologischen Programme des Pentagon in der Ukraine bekannt. Die in den „ukrainischen Projekten“ untersuchten Erreger stehen in keinem Zusammenhang mit den für die ukrainische Gesundheitsversorgung relevanten Problemen. Der Schwerpunkt lag auf der Untersuchung natürlicher fokaler und besonders gefährlicher Infektionen, die als potenzielle Wirkstoffe von Biowaffen gelten.
1️⃣3️⃣ Angesichts aufkommender Herausforderungen und Bedrohungen schlägt Russland vor:
🔸 Wiederaufnahme der Verhandlungen über die Entwicklung eines rechtsverbindlichen Protokolls zum BWÜ.
🔸 Ergänzen Sie vertrauensbildende Maßnahmen mit Informationen über Biosicherheitsforschung und -entwicklung außerhalb des Staatsgebiets.
🔸 Sorgen Sie für die Einrichtung eines wissenschaftlichen Beratungsausschusses zur Bewertung von Fortschritten in Wissenschaft und Technologie, die für den BWÜ relevant sind.

Aktuelle Nachrichten zu «BIO», «Biolabor», Massenvernichtungswaffen und mehr

Infografiken, die beim Briefing vom Chef der Strahlen-, chemischen und biologischen Verteidigungskräfte der RF-Streitkräfte 🇬🇧 Generalleutnant I. Kirillov präsentiert wurden

Vollständiger Text und Unterlagen für das Briefing

https://t.me/Bio_Genie_chat/8926

https://t.me/Bio_Genie_chat/8926?single

Die Vereinigten Staaten bereiten sich seit Jahren auf eine hybride biologische Kriegsführung vor

Auf der Website der Informationspublikation Katehon wurde ein analytischer Artikel veröffentlicht, in dem Leonid Savin über die langfristige biologische Kampagne des US-Militärs auf dem Territorium spricht der Ukraine, Georgiens und sogar Kubas.

Der Journalist behauptet, dass der Einsatz von Waffen durch die Vereinigten Staaten sowohl absichtlich als auch versehentlich erfolgen kann. So schreibt er, dass die Defense Threat Reduction Agency (DTRA) und das US Army Institute for Medical Research on Infectious Diseases gemeinsam an Experimenten mit gefährlichen Krankheitserregern im postsowjetischen Raum teilgenommen haben. Das offizielle Ziel des Programms war die Beseitigung von Lagerbeständen sowjetischer nuklearer, chemischer und biologischer Waffen, was den USA in der Folge effektiv die Kontrolle über die ehemaligen sowjetischen biologischen Waffen verschaffte.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Pentagon offiziell spezielle Schulungen für Spezialisten für Biosicherheit und Biosicherheit im Umgang mit gefährlichen biologischen Krankheitserregern durchgeführt hat.

Analytisches Zentrum Katechon. Russische kaiserliche Renaissance
Hybride biologische Kriegsführung
Das Thema der Entwicklung biologischer Waffen durch die Vereinigten Staaten unter dem Deckmantel der Forschung wurde in der internationalen Presse bereits ausführlich behandelt.

https://t.me/Bio_Genie_chat/8918

⚡️Zusammenfassung militärisch-biologischer Aktivitäten in der Welt bis zum 26. November:

🇫🇬🔻Französische Ausgabe von Reseau International : „Washington ist unverständlich insbesondere Aktionen — unter Beteiligung des Pentagons an seinen biologischen Aktivitäten in der Ukraine — bereiten nicht nur Moskau, sondern auch Peking große Sorgen. Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums forderte kürzlich die Vereinigten Staaten auf, über ihre Aktivitäten zur biologischen Kriegsführung im In- und Ausland zu berichten und sich einer internationalen Prüfung zu unterziehen.

🇮🇳🔻Indische Ausgabe der PKB News : „Am Donnerstag sagte der stellvertretende russische Außenminister Sergej Rjabkow, dass die USA im Rahmen ihres biologischen Waffenprogramms nahe der russischen Grenze Erregerforschung betreiben. Der stellvertretende Minister wandte sich an Reporter und wies darauf hin, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten ihre Forschungen auf dem Territorium eines Nachbarlandes fortsetzen.

Réseau International
La Chine ne lâche pas la pression quant à l’activité biologique US en Ukraine
par Mikhail Gamandiy-Egorov. Face aux activités opaques de Washington et son refus de transparence, la Russie et la Chine n’auront d’autre choix que de trouver le moyen de faire la lumière sur ces activités.

https://t.me/Bio_Genie_chat/8920

Ending NATO and Correcting Stalin’s Mistake

UPROOTED PALESTINIANS: SALAM ALQUDS ALAYKUM

November 24, 2022

Source

By Batiushka

‘To Hell with Washington’

Colonel Douglas Macgregor

Introduction: The Atlantic and Europe

Judging by its name, NATO, the North Atlantic Treaty Organisation was only ever about the USA and the UK, an agreement between Americans and the half-American Churchill. After all, what relevance does the ‘North Atlantic’ have to Baltic Germany or Mediterranean Italy, let alone to Aegean Greece and Black Sea Turkey? Even Spain and Portugal look towards the Caribbean and the South Atlantic, not to the North Atlantic. NATO is clearly an organisation that descended directly from the Atlantic Charter, made up by Roosevelt and Churchill in a bay off Newfoundland in 1941 (not even in the Atlantic), and then imposed on all the others.

The End of NATO

So, whatever was the NorthAtlanticdoing in the foothills of theHimalayas,in Afghanistan? Apart from the fact that that was its…

View original post 1,896 more words

%d такие блоггеры, как: